Vita

Bettina Bollmann-Koch

*1964 in Bramsche; Lebensorte: Rieste-Bieste, Niedersachsen; Minden; jetzt Pr. Oldendorf-Engershausen, NRW
Ausbildung zur Kinderkrankenschwester und Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Autodidaktische Entwicklung zur Steinbildhauerin und Autorin.
Ausstellungen und Lesungen seit 2006

Arbeiten bei den KünstlerInnen:

  • 2005 - Jörgen Bech Kraft - Steinbildhauerei - Galerie J Art,    Rödekro (Dänemark)
  • 2006 - Peter Paul Medzech - Steinbildhauerei - Minden
  • 2007 - Peter Marggraf - Holzbildhauerei - Melle-Riemsloh
  • 2010 - Rolf Brüning - Steinbildhauerei - Neuenkirchen-Vörden
  • 2012 - Frank Gillich - Steinbildhauerei - Osnabrück
  • 2014 - Angela Große - Steinbildhauerei -  Osnabrück
  • 2018 - Studienbeginn - Gestaltende Kunst - an der Hochschule für Künste und der Hochschule Bremen

 

  • Kunst-pädagogische Fortbildung: Kunst mit Kindern und Jugendlichen-planen-realisieren-dokumentieren, BBK OWL, 2011

Kunstpreis                                                                                                                                                                          2. Preis (geteilt)                                                                   Kunstpreiswettbewerb `Aufbruch´, 2016, Kunst in der Provinz e.V.


Einzelausstellungen (eine Auswahl)

  • Freigelegt, Ackerbürgerhaus, Kreismuseum Syke, 2018
  • LEBENdig, Alte Posthalterei, Städtische Galerie Melle, 2016 
  • Lebendige Hoffnung, Alte Mädchenschule, KURIOS, Kulturring Ostercappeln, 2014 
    Im Auftrag des Hospizvereins SPES VIVA
  • Aus dem Leben, Galerie im Haus der Stille, Bielefeld-Bethel, 2014
  • MITTEnDRIN, Galerie im Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden, 2012
  • Vom Leid und unserer Hoffnung, Thomaskirche, Espelkamp, 2012
  • Vom Leid und unserer Hoffnung, Galerieraum Torhaus-Cafe Bad Essen, 2011
  • Alles menschlich, Literaturfest, Minden, 2012
  • Eine Perle in Gottes Augen, Kreiskirchentag, Lübbecke, 2011
  • LandArt Festival im Mühlenkreis Minden-Lübbecke
    2006, 2008, 2010, 2012

Gemeinschafts- und Gruppenausstellungen (eine Auswahl)

  • Skulptura-Wachstum, Wassermühle-Sudweyhe, Galerie der Gemeinde Weyhe, , 2018
  • IN A COUNTRY FAR FAR AWAY, internationale Gruppenausstellung, Art Pavillon Mile End, London 
  • "Zeichen und Wunder", Künstlerinnenprojekt im VfaK e.V. Projektgalerie "Alte Druckerei", Rinteln, 2018
  • "Künstlerprofile" der Kunstpreisträger 2016 des Vereins für Kunst in der Provinz e.V. KSK Syke, 2017
  • "Zeichen und Wunder", Künstlerinnenprojekt im Verein für aktuelle Kunst, Märchen - und Sagenmuseum Bad Oeynhausen, 2017
  • Wind, jurierte Ausstellung, Kunstpreiswettbewerb im Schlosspark Benkhausen, Espelkamp 2017
  • ars loci 2017, "ReForm", jurierte Ausstellung, Kunstpreiswettbewerb der Stadt Nienburg
  • Aufbruch, Kunstpreiswettbewerb 2016, Sulingen
  • Private Altäre, St. Marien Kirche Minden, 2016 
  • Skulptura – verspielt, Wassermühle-Sudweyhe,  Galerie der Gemeinde Weyhe, 2016
  • imfluss,  Schafstall, Kunst und Museumskreis Bad Essen, 2015 (mit Annette Giesen Waltersmann, Malerei)
  • Natürlich schön, jurierte Ausstellung, Kunstpreiswettbewerb im Schlosspark Benkhausen, Espelkamp 2015
  • Außer Kontrolle, Kreismuseum Syke, Kunstpreiswettbewerb 2014
  • Skulptura – Bewegung, Wassermühle-Sudweyhe, Galerie der Gemeinde Weyhe,2014
  • Senner Gartenkunst, Kulturkreis Senne e.V. Museum Osthusschule, Bielefeld-Senne, 2014, 2016
  • Unsere Erde, Verein Kunst in der Provinz. e.V., Diepholz, 2013
  • Kunstmesse, auf Schloss Benkhausen, Espelkamp, 2012
  • LandArt – Bewegung bewegt, Kunstmeile, Hille, 2012
  • Inter Art Galerie Reich, Köln, 2010, 2011, 2012
  • Im Dialog, Rödinghausen, 2011
  • LandArt – Wege zu Kunst und LebensArt, Kunstmeile auf Schloss Benkhausen, 2010
  • VonWegen – Kunst und Raum, in der Galerie der Pauluskirche Bünde, 2008

Offene Ateliers                                                               LandSchafft Kunst, 2015, 2017 

Offenen Ateliers im Kreis Minden-Lübbecke 2016                   Offene Ateliers der Stadt Pr. Oldendorf 2016

Skulpturen im Öffentlichen Raum:
Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden; DRK Kindergarten Gänseblümchen, Pr. Oldendorf; Hospizverein SpesViva, Osterkappeln

Wechselnde Werke in der Mediothek, Diepholz;

Skulpturen
befinden sich in privatem und öffentlichem Besitz, im In-und Ausland und bei Sammlern; Auftragsarbeiten in privatem Besitzt; 
Teilnahme an Symposien; Kunstwettbewerben

Projekte
Projekte mit Schulen, Städten, Gemeinden, Landkreisen, Vereinen, Kirchen

Veröffentlichungen
von Lyrik und Prosa in Anthologien, Literaturzeitungen, kirchlichen Zeitungen, Begleitheften zu eigenen Ausstellungen und in zahlreichen öffentlichen Lesungen.

Mitglied im Verein: Kunst in der Provinz e.V
Mitglied im Verein für aktuelle Kunst im Kreis Minden-Lübbecke e.V.